Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, bitte hier klicken.

Um den Empfang von SEProtronic Newsletter in Zukunft sicherzustellen,

fügen Sie bitte marketing@sep-online.de Ihrem Adressbuch oder der Liste sicherer Absender hinzu.

 

    AKTUELL         DOKUMENTE  
   
 
Prozessoptimierung durch automatisches optisches Inspektionssystem (AOI)

Miniaturisierung, steigende Komplexität und erhöhte Lebensdauer einer elektronischen Baugruppe lassen das Thema Qualitätssicherung zu einem der zentralen Punkte innerhalb der Elektronikfertigung werden. Wer sich heutzutage dem starken Konkurrenzdruck stellen will und elektronische Systeme entwickelt und produziert, ist dazu verpflichtet, seine Prozesse optimal zu gestalten und darf sich nahezu keine Fehler mehr leisten. Qualität wird vom Kunden dabei als selbstverständlich angesehen. Ein entscheidender Ansatz, Prozessoptimierung zu gewährleisten und die Produktionsqualität nachhaltig hoch zu halten ist der Einsatz von automatischen optischen Inspektionssystemen (AOI).

Eine automatische optische Inspektion hilft dabei:
• Die Produktivität zu steigern
• Eine bestückte Baugruppe gemäß den Anforderungen schnell, präzise und zuverlässig zu verifizieren
• Elektrische Prüfpunkte einzusparen
• Aussagen zur Prozessstabilität zu liefern
• Den Reparaturaufwand zu verringern

Die Seprotronic GmbH hat diesen Trend schon frühzeitig erkannt und hat sich durch den Einsatz modernster Technologien zukunftsorientiert aufgestellt. Mittlerweile profitieren wir von einem langjährigen Know-How im Bereich der automatischen optischen Inspektion und bieten dieses Know-How nun als Dienstleistung für unsere Kunden an.

Profitieren sie von folgenden Dienstleistungen:
• Inspektion der Baugruppe auf Anwesenheit, Polarität, Versatz, Wert, Text, Farbe und korrekter Verlötung von Bauteilen (SMD und THT) gemäß IPC-Norm.
• Inspektion der Baugruppe auf Versatz, Verwischung, Kurzschlüsse und Form des Lotpastendrucks.
• Auffinden von Fehlern auf unbestückten Baugruppen.
• Rüstkontrolle und Erstmusterprüfung.
• Prüfung von Prototypen.
• Klassifizierung von Fehlern.
• Nachverfolgbare Dokumentation von Fehlerberichten und Statistiken zur Prozessstabilität.
• Reparatur gefundener Fehler am eigens dafür eingerichteten Reparaturplatz.
• Dokumentation von Reparaturberichten.
• Beratung bei Maßnahmen, um vorhandene Fehler nachhaltig zu minimieren.
• Spezielle optische Inspektionen nach Kundenwunsch.


   
   
Flyer BGA Rework
Whitepaper Elektronik
Whitepaper Engineering
Whitepaper Produktion
 
             
    PROJEKTE         KONTAKT  
   
 
EU-PROJEKT Mobile.Old


Das Mobile.Old Projekt zielt darauf ab, eine kombinierte Smartphone und TV-basierte Service-Infrastruktur mit Wohn- und Outdoor-Services zu entwickeln, die in einer sehr persönlichen und intuitiven Art und Weise geliefert werden soll, um die Mobilität älterer Menschen zu fördern. Die Dienstleistungen werden kostengünstig zur Verfügung gestellt und verstärken die Aktivität und die Aufrechterhaltung des Gesundheitszustandes, bieten kognitive Vorteile und verhindern somit Isolation, Depressionen, erhöhte Morbidität und Einsamkeit...

» weitere Informationen

 
------------------------------------------------

EU-PROJEKT MODUS

Die SEProtronic GmbH ist nun offizielles Mitglied eines weiteren Europa-Projekts. Das Modus-Projekt (Methodology and supporting toolset advancing embedded systems quality) wird von der EU gefördert und zielt darauf ab, eine pragmatische und vor allem wachstumsfähige Lösung im Bereich der Embedded-Systementwicklung zu generieren, um den kleinen und mittelständischen Unternehmen eine erhebliche Verbesserung Ihrer Positionierung am Markt zu schaffen.

» weitere Informationen
 
 
   
 
SEProtronic GmbH
Heimsheimer Straße 28
D-70499 Stuttgart
 
FON: +49 711 / 2 20 70 79-0
FAX: +49 711 / 2 20 70 79-9
E-Mail: sales@sep-online.de
www.sep-online.de
 
    ÜBER UNS          
   
   
Wir entwickeln und fertigen elektronische Produkte und Systeme nach Kundenwünschen- und vorgaben und decken ein breites Spektrum an Serviceleistungen ab. Unser einzigartiges Dienstleistungsportfolio aus einer Hand macht uns zum strategischen Partner für zukunftsorientierte, erfolgreiche Unternehmen.

Mit unseren umfangreichen Kenntnissen und Einrichtungen unterstützen wir unsere Kunden in allen Design-, Fertigungs-, Beschaffungs- und After-Sales-Prozessen. Die qualitativ hochwertige Ausführung unserer Dienstleistungen stellt dabei eine Selbstverständlichkeit dar. Als zuverlässiger Partner sind wir konsequent auf Partnerschaft und Nähe ausgelegt. Unsere Flexibilität garantiert die termingerechte Abarbeitung sämtlicher Kundenprojekte.

Die Erfüllung der Ansprüche und die Zufriedenheit unserer Kunden sind uns Verpflichtung und Ansporn zugleich – Ihr leistungsfähiger Partner für die Anforderungen von Morgen.

Nähere Informationen über unsere Kernkompetenzen erhalten Sie anbei auf unseren Whitepaper.

Bei uns kommt der Kunde wieder und nicht das Produkt


 
       

 

IMPRESSUM
SEProtronic GmbH, Heimsheimer Straße 28, 70499 Stuttgart, marketing@sep-online.de
 
» Newsletter abmelden
 
Geschäftsführer: Frank Stättmayer, Brigitta Olma

Handelsregister:  Amtsgericht Stuttgart HRB 723589, Sitz der Gesellschaft: Stuttgart, USt-IdNr. 814862972